Placebo stellen neuen Song Jesus’ Son vor.


Kurz vor dem 20-Jahre Jubiläum starten die Feierlichkeiten. Bevor am 07.10.2016 die Retrospektive A Place For Us To Dream mit 36 Tracks veröffentlicht wird, gibt es mit Jesus’ Son nun einen neuen Song.

Im Oktober und November kommen Brian Molko und seine Mannen dann zum feiern nach Deutschland. Die anstehenden Termine für die Placebo Konzerte zum 20-jährigen Bandjubiläum findet ihr hier.

Placebo ist für Fans von alternative und rock und klingt ähnlich wie IAMX, Muse, 30 Seconds to Mars, Radiohead, Kasabian.

Placebo ist eine britische Alternative Rock-Band aus London. Die Band verkaufte bislang weltweit über 12 Millionen Alben. 1994 trafen sich Brian Molko (US-Amerikaner/Brite) und Stefan Olsdal (Schwede) zufällig an der U-Bahn-Station South Kensington in London. Beide gingen in Luxemburg auf dieselbe Schule, hatten dort aber kaum Kontakt miteinander. Brian lud Stefan zu einem Gig ein, den Brian mit seinem damaligen Drummer Steve Hewitt bestritt, woraufhin Stefan sehr angetan von den beiden war und auf Brians Anfrage in die Band einstieg. Read more on Last.fm

2 Kommentare

Leave A Reply